Systemisches Coaching   

Kompetenz wird nicht übertragen, sie entsteht in jedem Menschen durch eigenes Handeln.

Systemisches Coaching setzt bei Ressourcen und Kompetenzen an, nutzt Talente vor dem Hintergrund von Wertesystemem, um kreative Lösungen zu finden.

Entwicklungsmöglichkeiten, nicht die Problemperspektive stehen im Vordergrund.
Ziele werden von Ihnen bestimmt; der Coach bietet den Entwicklungsrahmen.

Systemisches Coaching kann vereinbart werden als
Rollencoaching
Führungs- und Leitungscoaching,
Frauencoaching
Ausbildungscoaching
Team-Coaching,
Finanz-Coaching
Karriere-Coaching,
Projektbezogenes Coaching,
Coaching bei der Begleitung künstlerischer Prozesse
(z.B. Theaterproduktionen)
Outplacement

Wir informieren Sie auch über unsere -> Supervisionsangebote.